• 6.jpg
  • 3.jpg
  • 7.png
  • 5.png
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 4.jpg

 {slider „Leben und Lernen… “}

 … möchten wir in einem herzlichen Lernklima.

In unserer Schule sollen sich sowohl die Seele, als auch der Körper geborgen fühlen. Das einzelne Kind stets im Blick, die Gemeinschaft nicht aus den Augen verlieren, das ist für uns die Basis einer guten schulischen Entwicklung.

Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit sind:

Wir fordern zum Lernen heraus; wecken und erhalten die Neugier unserer Schülerinnen und Schüler.                                                                 

Wir entwickeln Kompetenzen, vermitteln Wissen, fördern Kreativität und Selbstständigkeit und machen dadurch das Lernen attraktiv.

Wir nehmen die Kinder ernst, beachten ihre Vielfältigkeit und stärken die Persönlichkeit.

Wir leben bewusst mit Unterschieden, grenzen niemanden aus und üben uns in gegenseitiger Akzeptanz.

Wir arbeiten gut zusammen und legen Wert auf eine enge Kooperation auf Fach- und Klassenebene.

Wir machen uns gemeinsam auf neue Wege. Projekte wie z.B. JEKISS (singende Grundschule), sportfreundliche Grundschule und gesunde Schule werden vorangebracht.

{slider „Teilen und Helfen…“}

… wie St. Martin ist für uns eine Herzensangelegenheit.

Der Namenspatron der Grundschule St. Martin weist auf die christliche Tradition hin, in der die Schule und die Gemeinde stehen. Uns ist es daher wichtig, den Schülerinnen und Schülern ein christliches Welt- und Menschenbild zu vermitteln und auf dieser Grundlage das Schulleben zu gestalten.

Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit sind:

Wir fördern mit unserem jährlichen Martinsfest das Verantwortungsgefühl der Schülerinnen und Schüler, indem wir gemeinschaftlich Hilfsprojekte für Kinder unterstützen.

Wir legen Wert auf die Entwicklung der Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes, seiner sozialen Kompetenz und seines Selbstbewusstseins.

Wir lernen die Verschiedenheit der Menschen wertzuschätzen, zu respektieren und unsere Augen für die Not anderer Menschen zu öffnen.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von jeglicher Form von Gewalt und Diskriminierung.

Wir Lehrkräfte unterstützen die Kinder durch unser Vorbild allen Mitmenschen mit Respekt und Achtung zu begegnen.

{slider „Entwickeln und Handeln…“}

… auf Basis der erreichten Ziele liegt uns am Herzen.

Wir sichern den Qualitätsprozess durch regelmäßige Evaluationen, Austausch und durch offene, kritische Gespräche mit allen an Schule beteiligten Gruppen.

Schwerpunkte unserer schulischen Arbeit sind:

Wir entwickeln Lehrerprofessionalität weiter, indem wir nach einem kontinuierlichen Fortbildungsprozess handeln.

Wir schaffen Unterrichtsqualität und optimale Lernbedingungen, um die Kinder da abzuholen, wo sie stehen, indem wir Projekte, Methodentraining und außerschulische Lernstandorte in den praxisbezogenen Unterricht einbeziehen.

Unser Handeln basiert auf einem positiven Verständnis von Unterschieden, indem wir die Unterschiedlichkeit der Schüler als Chance für das Lernen nutzten.

Wir arbeiten eng mit den Eltern zusammen, indem wir Eltern in den Schulalltag einbeziehen durch Beteiligung an Entscheidungen, Projekten, Schulfesten und durch eine offene Kommunikation.

Wir entwickeln die Zusammenarbeit mit Kindergärten, weiterführenden Schulen, der Gemeinde und den Kollegen weiter, indem wir Stärken nutzen durch Teambildung, durch den Austausch und die Zusammenarbeit aller an unserer Schule Beteiligten, Rückkopplungsgespräche, Verbundskonferenzen und durch die gemeinsame Durchführung von Projekten.

Das Schulprogramm selbst befindet sich zur Zeit in Überarbeitung:

{/sliders}

 

Additional information

 

Nach oben


Grundschule Sankt Martin

Schulstraße 8 · 49170 Hagen a.T.W.
Telefon 05401 9403 · Telefax 05401 897477
E-Mail: info ( AT ) gs-sankt-martin.de

 

Impressum

Anmeldung

IServ (intern)